Als sich 1993 vier junge Finnen für die Aufnahme-Prüfung an einer Musik-Akademie zusammentaten und dafür eine Handvoll Metallica-Songs auf ihren Violincellos coverten, legten sie damit nicht nur den Grundstein für einen der heute erfolgreichsten Metal-Exporte ihres Landes. Vielmehr erfanden sie unter der Bezeichnung „Cello Rock“ ihren absolut einzigartigen Stil.

 

Seitdem covern APOCALYPTICA nicht nur Greatest Hits aus der Rock- und Metal-Szene, sondern schreiben auch eigene Songs, die unter die Haut gehen – und das längst zum Quintett angewachsene Konglomerat aus Teufelscellisten auf Dauer-Tour über das Erden-Rund schicken. Über die Jahre wurde auch immer wieder dank Kooperationen mit SängerInnen wie Nina Hagen oder Corey Taylor (Slipknot) Hit-Geschichte geschrieben.

 

2015 gehen APOCALYPTICA neue Wege Richtung Alternative Metal – mit fixem Sänger und ihrem neuen Album „Shadowmaker“. Und sobald sie sich von der gerade laufenden Welt-Tour dazu erholt haben, begrüßen wir sie im Juni ganzheitlich erfrischt live – am ROCK IN VIENNA 2016.


© 2017 Blue Moon Entertaiment GmbH | ROCK IN VIENNA | Alle Rechte vorbehalten.