Mit Alben wie „Reign in Blood“ oder „God Hates Us All“ katapultierten sich SLAYER seit ihrer Gründung 1981 beständig weiter und weiter nach oben im Metal-Olymp. Heute werden sie mit ihren Kollegen Metallica, Megadeth und ANTHRAX zu den „Big Four Of Thrash Metal“ gezählt.

Mit provokanten Bühnen-Shows, kompromisslosen Texten und banggerechter Musik, die einem Schlächter nur allzu gerecht wird, erknüppelten sich Mitbegründer Kerry King – der bis heute an der Gitarre steht – und seine Jungs vom sonnigen Kalifornien aus eine zuverlässige Fan-Base und Album-Verkäufe, die in den USA bereits viermal mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurden.

Nach Schicksalsschlägen wie dem Tod von Gitarrist Jeff Hanneman oder dem Ausstieg vom jahrelangen Drummer Dave Lombardo haben sich SLAYER mittlerweile erholt – und starten mit dem neuen Album „Repentless“ neu durch. Wer live mitfeiern möchte, erlebt die unvergleichlichen Metal-Ikonen bei ihrer Show am ROCK IN VIENNA 2016.


© 2017 Blue Moon Entertaiment GmbH | ROCK IN VIENNA | Alle Rechte vorbehalten.